Kategorie: Lotus Notes

Auf den Spuren von IBM Mail Next (Webcast 11.11.14 11:00 Uhr)

Wie sieht die Zukunft meiner IBM Domino-Anwendungslandschaft aus? Diese und mehr Fragen wollen wir in dem Webcast “Auf den Spuren von IBM Mail Next” auf den Grund gehen.

IBM hat mit IBM Mail Next die erste Komponente für IBM Notes/Domino angekündigt, die es nur noch über den Browser geben wird. Spätestens jetzt sollte klar sein, dass es IBM mit der Browser- und Mobile-Strategie sehr ernst ist. Aber was bedeutet das langfristig für eine bestehende IBM Notes/Domino Anwendungslandschaft?

Modernisierung mit Hilfe der XPages-Technologie oder Nutzung des IBM Notes Browser-PlugIn sind zwei typische Schlagworte in diesem Zusammenhang. Aber welche Vor- und Nachteile bringen diese Wege mit sich?

Die We4IT hat sich bereits 2011 für einen anderen, innovativen Weg gewählt und seitdem mehrere Entwicklerjahre in die Umsetzung von Aveedo investiert. Hiermit können bestehende IBM Lotus Notes/Domino Anwendungen auf ein modernes Frontend aktualisiert werden, ohne dabei tiefere Entwicklerkenntnisse besitzen zu müssen oder den IBM Domino Designer zu verwenden. Ebenso können auch komplett neue Anwendungen mit Aveedo erstellt werden.

Workflow-Unterstützung, Drag&Drop, Anwendungs-Portal, Mehrsprachigkeit und weitere Funktionen schaffen vielfältige Möglichkeiten. DieAnwendungen können sowohl über den IBM Lotus Notes Client, Browser oder mobile Endgeräte genutzt werden, ohne doppelten Aufwand in der Entwicklung zu betreiben. So kann jedes Unternehmen der IBM Strategie schrittweise folgen und ebenfalls ohne komplett neue Techniken zu erlernen auf eine Browser- und Mobile-Strategie wechseln. Aveedo hat in mehreren Kundenprojekten bereits seine Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Jetzt ist es an der Zeit, dass auch Sie mehr über Aveedo 2.0 erfahren.

Melden Sie sich an für unseren Webcast “Auf den Spuren von IBM Mail Next”.

Termine:

11.11.2014 um 11 Uhr – Webcast “Auf den Spuren von IBM Mail Next”

18.11.2014 um 14 Uhr – Webcast “Auf den Spuren von IBM Mail Next”

Auf den Spuren von IBM Mail Next (Webcast 14.10.14 14:00 Uhr)

Wie sieht die Zukunft meiner IBM Domino-Anwendungslandschaft aus? Diese und mehr Fragen wollen wir in dem Webcast “Auf den Spuren von IBM Mail Next” auf den Grund gehen.

IBM hat mit IBM Mail Next die erste Komponente für IBM Notes/Domino angekündigt, die es nur noch über den Browser geben wird. Spätestens jetzt sollte klar sein, dass es IBM mit der Browser- und Mobile-Strategie sehr ernst ist. Aber was bedeutet das langfristig für eine bestehende IBM Notes/Domino Anwendungslandschaft?

Modernisierung mit Hilfe der XPages-Technologie oder Nutzung des IBM Notes Browser-PlugIn sind zwei typische Schlagworte in diesem Zusammenhang. Aber welche Vor- und Nachteile bringen diese Wege mit sich?

Die We4IT hat sich bereits 2011 für einen anderen, innovativen Weg gewählt und seitdem mehrere Entwicklerjahre in die Umsetzung von Aveedo investiert. Hiermit können bestehende IBM Lotus Notes/Domino Anwendungen auf ein modernes Frontend aktualisiert werden, ohne dabei tiefere Entwicklerkenntnisse besitzen zu müssen oder den IBM Domino Designer zu verwenden. Ebenso können auch komplett neue Anwendungen mit Aveedo erstellt werden.

Workflow-Unterstützung, Drag&Drop, Anwendungs-Portal, Mehrsprachigkeit und weitere Funktionen schaffen vielfältige Möglichkeiten. DieAnwendungen können sowohl über den IBM Lotus Notes Client, Browser oder mobile Endgeräte genutzt werden, ohne doppelten Aufwand in der Entwicklung zu betreiben. So kann jedes Unternehmen der IBM Strategie schrittweise folgen und ebenfalls ohne komplett neue Techniken zu erlernen auf eine Browser- und Mobile-Strategie wechseln. Aveedo hat in mehreren Kundenprojekten bereits seine Leistungsfähigkeit unter Beweis gestellt. Jetzt ist es an der Zeit, dass auch Sie mehr über Aveedo 2.0 erfahren.

Melden Sie sich an für unseren Webcast “Auf den Spuren von IBM Mail Next”.

Termine:

14.10.2014 um 14 Uhr – Webcast “Auf den Spuren von IBM Mail Next”

22.10.2014 um 14 Uhr – Webcast “Auf den Spuren von IBM Mail Next”

Neue Namen für die IBM SmartCloud for Social Business

Im zweiten Halbjahr wird IBM eine Rebranding der IBM SmartCloud for Social Business vornehmen und eine einheitliche Produktbenennung einführen, sodass das die Ausrichtung um die IBM Connections Marke weiter fortgesetzt wird.

Im Rahmen des Rebranding wird ein Teil der IBM SmartCloud Angebote aus dem Bereich “Social Business” in die IBM Connection’s Familie überführt.

Von Kundenseite müssen keine Änderungen für den Zugriff vorgenommen werden (keine URL-Änderungen)!

Ab dem 20. September wird IBM die die Landing Page zur IBM SmartCloud for Social Business ( ibmcloud.com/social )aktualisieren und mit den neuen Markennamen versehen:

Alter Name Neuer Name
IBM SmartCloud Engage Advanced IBM Connections Cloud S1
IBM SmartCloud Engage Standard IBM Connections Cloud S2
IBM SmartCloud iNotes IBM Connections Web Mail Cloud
IBM SmartCloud Archive Essentials IBM Connections Archive Essentials Cloud
IBM SmartCloud Connections IBM Connections Social Cloud
IBM SmartCloud Docs IBM Connections Docs Cloud
IBM SmartCloud Meetings IBM Connections Meetings Cloud
-       –    - IBM Connections Chat Cloud

Weitere Details über die Änderungen wird es im September geben. Von daher kann es noch zu Änderungen kommen. Für weitere Fragen schauen Sie auf die IBM Support-Informationen.

We4IT docLinkr erscheint in der Version 3.0

We4IT docLinkr 3.0Mit dem We4IT docLinkr können Sie ganz einfach Ihre Lotus Notes Daten auf ein mobiles Endgerät bringen, ohne eine Zeile Code programmieren zu müssen. Alles, was Sie dafür benötigen, ist ein IBM Lotus Domino Server, die docLinkr Connector-Datenbank und die docLinkr Config-Datenbank. Weiterlesen

What’s New with IBM Notes Traveler and IBM Mobile Connect? Take a look at Traveler 9 and the upcoming Mobile Data Protection Features

Ein Abstract zur “Connect/Lotusphere 2013 Comes To You” in Hamburg

Weiterlesen

datenschutz nord – A successful move away from disjointed, isolated solutions

datenschutz_logoWe are proud to have the group “datenschutz nord Gruppe” as our first Aveedo customer. Capitalising on our successful experience with this market leader in IT security and data protection in Germany, we hope Aveedo will be able to help many more customers. Weiterlesen