We4IT GroupCalendar erscheint in der Version 4.5

Die Version 4.5 des We4IT GroupCalendars ist fertiggestellt und freigegeben worden.
Wir freuen uns, Ihnen diese als Nutzer der Lösung heute überreichen zu können.

Was ist neu?

Hierzu eine kurze Änderungshistorie der wesentlichen Punkte:

  • Es ist nun konfigurierbar welche Ansichten in der mobilen Ansicht angezeigt werden sollen
  • Konfigurierbare Farben
  • Konfigurierbares Logo
  • Übernahme des Kommentarfeldes aus dem Mailfile
  • Anzeige der Kurznamen der Benutzer in der Kalenderübersicht
  • Keine Anzeige von mehrzeiligen Werten in der Kalenderübersicht
  • Probleme mit der Übernahme von Aufgaben behoben
  • Probleme mit der Rolle “NonMember” behoben
  • Fix: Der Notes Client stürzt nicht ab, wenn der Benutzer eine Einladung in den Gruppenkalender erhält
  • Eine neue Option wurde hinzugefügt, die das Löschen von Personen und Terminen ermöglicht, wenn die Person aus dem N&A entfernt wurde
  • Problem mit der grafischen Übersicht behoben beim Rechtsklick
  • Problem mit Datenfeldern in Chrome behoben
  • Ressourcenproblem der grafischen Übersicht im Browser behoben
  • Problem mit der grafischen Übersicht behoben, wenn ein Termin mit doppelt Klick geöffnet wurde
  • Problem mit dem Löschen von Dokumenten mit der Rolle “NonMember” behoben
  • Problem mit dem Symbolen in der grafischen Übersicht behoben
  • Einige überflüssige Agenten wurden entfernt
  • Problem mit der Übernahme von Termin bei “Nutzung von persönlichen Einstellungen” behoben
  • Kategorie Symbole der grafischen Übersicht hinzugefügt
  • Problem in der Ansicht “Heute” behoben

Wichtig!

Sind Sie an einem Update auf diese neue Version interessiert?
Für die Nutzung benötigen Sie dann einen aktualisierten Lizenzschlüssel.Bei Interesse Schreiben Sie uns bitte eine Mail und geben uns damit das Signal dazu. Sie erhalten dann Ihren individuellen neuen Lizenzschlüssel per Mail.

Hier geht’s direkt zum We4IT GroupCalendar

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *